E-Arztbrief erstellen & versenden mit der principa Praxis Software

In blog by teamprincipa


Arztbrief mit der principa Software schnell erstellen

Als Patient kennen Sie das: Nach einer Behandlung im Krankenhaus oder beim Facharzt wird Ihnen ein Arztbrief durch den behandelten Arzt erstellt. Darin sind wertvolle Informationen, wie beispielsweise Anamnese, Befunde, (Dauer- bzw. Neben-) Diagnosen (EBM, GOÄ usw.), Medikation, Empfehlungen sowie Therapien enthalten. Dieses Dokument wird meist dem Patienten selbst übergeben, mit der Bitte, es beim nächsten Arztbesuch mitzubringen oder dem Hausarzt zu übergeben.

Auf der anderen Seite steht hingegen der (Fach) Arzt, welcher schlussendlich den Brief für den Patienten verfassen muss, bevor dieser ausgedruckt beziehungsweise versandt werden kann.

principa-Praxis-Software-Arztbrief-schreiben-schnell-effizient
In diesem Blog-Artikel möchten wir Ihnen als Ärzten aufzeigen, wie Sie mit der Praxissoftware principa einen (elektronischen) Arztbrief schnell schreiben und sicher versenden können.

Bei der Erstellung der Arztbriefe kommt es Ärzten vor allem auch darauf an, dass diese einfach und zugleich schnell geschrieben werden können.

Genau diesen Ansatz erfüllen wir mit unserer Software principa und stellen den Ärzten verschiedene Tools zur Verfügung, welche diese beim Schreiben der Arztberichte massiv unterstützen – und das ganze natürlich so anwenderfreundlich wie möglich.


Top 5 Funktionen, die das Arztbrief schreiben enorm beschleunigen


Ärzte schätzen in principa vor allem folgende Funktionen für das Erstellen der Arztbriefe:

  1. Textbausteine
  2. Checklisten
  3. Diktierfunktion (Spracherkennung)
  4. Vorlagen/Muster
  5. (Automatische) Datenübernahme

Dank unseren Kunden wissen wir, was Ärzte bei der Brieferstellung wirklich benötigen. Dabei sind es allem voran die eben aufgeführten 5 Funktionen, auf die sehr oft bei der Erstellung zurückgegriffen wird.

In manchen Fällen reicht eine Vorlage mit diversen Textbausteinen, welche wir in zwei Ebenen anbieten können. Anderweitig kommen zahlreiche Muster für verschiedene Fachgruppen und somit Arztbriefe zum Einsatz, wo auch gern mit vorgefertigten Inhalten, Formulierungen, Checklisten und Variablen gearbeitet wird.

Arztbrief erstellen - Brieftext mit Variablen aus Textbausteinen bearbeiten

Speech-to-Text: Zahlreiche Ärzte greifen auf eine Diktierfunktion zurück, sodass das klassische Schreiben mit der Tastatur durch das Diktieren (Spracherkennung via Mikrofon) ersetzt wird.

Diagnose hier, Laborwert dort – oftmals müssen erhobene Daten/Werte ebenfalls in den Arztbrief integriert werden oder als Anhang mitgeliefert werden. Auch hierfür haben wir die Lösung. Mit nur wenigen Klicks können Sie Daten in den Arztbericht übernehmen. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einzeln selektierte Werte handelt, oder ob Sie ganze Seiten, beziehungsweise Befunde, (Kumulativbefund) mitsenden möchten.

    Arzt Brief Vorschau gefällig?


    Dank der Druckvorschau können Sie sich das Dokument vorab ansehen. Mit einem Klick kann der erstellte Arztbrief signiert/vidiert werden. Dies gilt allgemein als finaler Status. Der Brief wird dann automatisch in der Karteikarte gespeichert. Parallel dazu wird automatisch eine PDF Version erstellt, welche ebenfalls in der Karteikarte zur Verfügung steht.

    Word-Lizenz? Brauchen Sie in principa nicht!


    Dokumente erstellen mit Praxissoftware principa - keine Word Lizenz notwendig

    Einige Ärzte rufen die jeweilige Arztbrief Vorlage in Word auf, um an dieser Stelle ihr Schriftstück zu verfassen und zu editieren.

    Hier haben wir gleich zwei gute Nachrichten für Sie:

    1. MS Word/Fremdaufruf ist nicht notwendig
    2. Bearbeitungstool ist an MS Word angelehnt

    In principa benötigen Sie kein Word (Fremdaufruf) und somit auch keine damit verbundenen Microsoft Office Lizenzen.

    Fett, kursiv, unterstrichen, Tabelle einfügen uvm.: Da viele Anwender bereits mit Microsoft Word vertraut sind, haben wir diese Funktionalitäten sehr ähnlich aufgebaut, sodass sich jeder Anwender sofort wiederfindet. Somit kann gewährleistet werden, dass keine zeitaufwendige Einarbeitung vorgenommen werden muss, wodurch schnell ein effizientes, vertrautes Arbeiten erlangt wird.


    Arztbrief optimal gestalten


    Neben den bereits genannten Funktionen und Unterstützungen in principa kommt es jedoch nicht nur darauf an, die Arztbriefe, beziehungsweise den jeweiligen Brieftext, schnell und einfach zu verfassen. Darüber hinaus gilt es auch, diese optimal zu gestalten, sodass das Design perfekt zu Ihrem MVZ, Ihrer Praxis oder Ihrer Klinik passt.

    Mit principa können wir jeden Brief-Design Wunsch erfüllen, sodass dieser Ihrer CI (Corporate Identity) entspricht. Verschiedenste Einstellungen, wie zum Beispiel:

    • Kopfzeile
    • Fußzeile
    • Ausrichtung
    • Papiergröße
    • Seitenränder
    • Wasserzeichen
    • Logo

    können jederzeit einfach angepasst werden.

    Weitere kundenindividuelle Wünsche können im Bereich Kundenspezifika gesetzt werden, sodass Handling, Logiken, Anzeigeoptionen sowie Bedingungen an dieser Stelle speziell eingestellt werden. Somit geben wir Ihnen maximale Individualität und Freiheiten an die Hand, wenn es generell um das Thema Briefe und Briefgestaltung geht.


      Arztbericht Drucken vergessen?


      Wurde ein Arztbrief erstellt, jedoch nicht gedruckt oder versandt, wird principa hierfür eine separate Meldung erstellen. Dies ist für Sie als Anwender insofern hilfreich, da schlussendlich jeder geschriebene Arztbrief an einen Kollegen weitergegeben werden soll und dies somit nicht in Vergessenheit gerät.

      Ob innerhalb der Terminliste oder im Bereich Alle Meldungen –die Meldung wird Ihnen solange angezeigt, bis schlussendlich reagiert wurde und das jeweilige Dokument versandt beziehungsweise gedruckt wurde. Bei erfolgreicher Aktion verschwindet die hierfür erstellte Meldung automatisch.


      Revisionssicherheit dank Bearbeitungshistorie


      Arztbrief erstellen in Praxissoftware principa - Bearbeitungshistorie
      Falsche Angaben im Arztbrief?

      Arztbrief nachträglich ändern: Wie lassen sich nachträgliche Änderungen im Arztbericht nachvollziehen?

      Mit principa können Sie dank integrierter Bearbeitungshistorie stets den Überblick behalten, wer, wann und vor allem was an dem jeweiligen Dokument geändert wurde. Jeder Status wird protokolliert. Änderungen können Sie sofort einsehen, sollten Sie die hierfür vorgesehenen Rechte besitzen. Neben den geänderten Daten wird Ihnen automatisch eine entsprechende PDF Datei erstellt. Dadurch erhalten Sie maximale Revisionssicherheit.


      Und falls doch eine Änderung notwendig ist? Dann können Sie -sofern die hierfür gesetzten Rechte vorhanden sind- eine entsprechende Arztbrief Korrektur vornehmen. Entsprechend wird dieser Schritt ebenfalls in der Bearbeitungshistorie festgehalten.

      Arztbrief Versand


      Mit KIM Arztbrief sicher versenden

      Sind alle KIM Voraussetzungen gegeben, alle notwendigen Einstellungen gesetzt, Benutzername und Login-Daten korrekt, können Sie Ihre Arztbriefe direkt aus der principa Benutzeroberfläche sicher via KIM versenden.

      Arztbericht via Mail versenden

      Neben der Möglichkeit, Dokumente via KIM zu versenden, haben Sie als Anwender natürlich immer auch die Möglichkeit, den erstellten Arztbericht im PDF Format via Mail zu versenden.

      TOP 5 E-Arztbrief Vorteile


      Arztbrief-schreiben-und-sicher-via-KIM-versenden-Beispiel.

      Dank dem eArztbrief ergeben sich automatisch Vorteile, die wir Ihnen in der nachfolgenden Liste an die Hand geben möchten:

      • Weniger Papier
      • Kostenreduktion
      • Schneller und sicherer Versand
      • Vermeidung von Doppel- und Falschbehandlungen
      • Wichtige Daten/Informationen stehen schnell zur Verfügung

      Image

      Für Schnellleser: Wichtigste Vorteile im Überblick


      Warum Sie Arztbriefe schreiben mit principa beeindrucken wird?

      Nachfolgend haben wir eine Liste mit den wichtigsten Gründen für Sie erstellt, die Ihnen verdeutlicht, wie die Software Sie unterstützt:

      • Enorm anwenderfreundlich
      • Innovative Features
      • Optimale Gestaltungsoptionen
      • Maximale Konfigurationsmöglichkeiten
      • Permanente Weiterentwicklung
      • 5-Sterne Support

        Fazit

        Arztbriefe schreiben war nie einfacher!

        Dank principa und dessen zahlreichen Features können Sie als Anwender/Behandler auf eine Software zurückgreifen, die Sie effektiv beim Arztbrief erstellen unterstützt. Den fertigen Arztbrief können Sie innerhalb von principa sofort via TI beziehungsweise dem KIM-Adressbuch an Ihre Kollegen in der Praxis und Krankenhaus (KIS) versenden. Somit können wir Ihnen eine schnelle und zuverlässige Informationsweitergabe Ihrer Dokumente garantieren.

        Sie möchten ebenfalls (elektronische) Arztbriefe mit innovativen Funktionen schnell und einfach erstellen und sicher versenden? Entdecken Sie noch heute die Praxissoftware principa und die Möglichkeiten, wie principa auch Sie und Ihr Praxis Team bei der Erstellung solcher Dokumente unterstützt. Lassen Sie sich noch heute die Software principa in Form einer Live-Präsentation zeigen.