Vorteile von Apps in der Praxis

Anna Jung News

Mit den rasant fortschreitenden Digitalisierungsprozessen, die in den letzten Jahren auch innerhalb der Gesundheitswirtschaft volle Fahrt aufgenommen haben, sind digitale Softwarelösungen für die Organisation von MVZ, Kliniken, Krankenhäusern und Praxen unabdingbar geworden. Die Digitalisierung entwickelt sich täglich weiter und treibt den Wandel in der Gesundheitswirtschaft voran. Was vor ein paar Jahren noch undenkbar war, ist heute schon selbstverständlich geworden. Wo noch vor wenigen Wochen die Organisation einer Praxis umständlich am PC durchgeführt werden musste, ist dies heutzutage mittels browser- und cloudbasierter Softwarelösungen von überall aus möglich. In diesem Zusammenhang gewinnen Apps und deren alltägliche Benutzung im Gesundheitsbetrieb eine größere Bedeutung denn je. Relevante und wichtige Daten und Informationen können hierdurch sicher und schnell direkt vor Ort ausgetauscht werden.

Dabei stellt sich aber die Frage, welchen effektiven Nutzen diese Apps für Krankenhäuser und Kliniken erzielen können und welche Vorteile hier tatsächlich für die Organisation des alltäglichen Betriebs entstehen?

Vor allem bewährt sich die durchweg einfache Anwendung, um essentielle Funktionen und Prozesse innerhalb der Krankenhäuser und Kliniken übersichtlich auf jedem Endgerät darstellen zu können. Das entscheidende Ziel von Praxissoftware-Apps ist es immerhin, den normalen medizinischen Alltag so einfach und unkompliziert wie möglich zu gestalten und mit automatisierten Prozessen zu entlasten. Egal, ob im Homeoffice, in der Praxis oder unterwegs auf Hausbesuchen – die Apps bieten mittlerweile weitreichende Möglichkeiten, die eigene Praxislösung überall nutzen zu können. Die Daten liegen Arzt und Patienten bereits vor dem eigentlichen Termin vor, ohne dass zahlreiche Unterlagen durchsucht und vorbereitet werden müssen.

In Bezug auf den fortschreitenden Digitalisierungsprozess rückt mehr und mehr das Thema Datenschutz in den Vordergrund.  Software-Entwickler zeigen in diesem Punkt  viel Ausdauer und Effektivität, um jedweden Datenaustausch im digitalen Bereich ausreichend zu verschlüsseln.